Sie rufen innerhalb unserer Bürozeiten an

„Dies ist die Sprachbox von 0228 37 66 31. Bitte sprechen Sie nach dem Signalton.“

Ansage auf der Nummer des „BPjM Service-Telefons“, also der Hotline der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, während der Kernarbeitszeit dieser Behörde (Freitag, 12:25 Uhr).

„Tuuut … tuuut … tuuut … tuuut … tuuut …tuuut … tuuut …tuuut … tuuut …tuuut … tuuut …tuuut … tuuut …tuuut … tuuut …tututututututututututut

Frei- und anschließendes Besetztzeichen auf der Haupt-Rufnummer der BPjM während der Kernarbeitszeit dieser Behörde (Freitag, 12:29 Uhr).


Sie sind der oder die 3254. Leser/in dieses Beitrags.

3 Antworten auf „Sie rufen innerhalb unserer Bürozeiten an“

  1. Kernarbeitszeit oder nicht – um zwölf Uhr mittags in einer Behörde anzurufen und erstaunt zu sein, dass keiner da ist, finde ich etwas übertrieben.

    1. Sorry, ich hatte nicht bedacht, dass es sich um eine Behörde handelt, was bedeutet, dass eine Hotline sich dadurch von der normalen Rufnummer unterscheidet, dass ihre Betriebstemperatur oberhalb von 0 Kelvin liegt. Ich vergaß auch, dass innerhalb der Kernarbeitszeit natürlich die Frühstückspause (8-11 Uhr), Mittagspause (11-14 Uhr) und Kaffeepause (14-17 Uhr) liegen. Upps, jetzt habe ich glatt die Pinkelpausen übersehen.

      Jedenfalls gelobe ich Besserung: Ich werde versuchen, nicht mehr so anspruchsvoll gegenüber unseren aufopferungsbereiten Staatsdienern zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert