Hauptsache Foto…

…egal was drauf ist, dachte sich wohl die Handelsblatt-Online-Redaktion. „Kabel“ ist Kabel. Da kann man als Symbolbild einfach ein LAN-Kabel vom Computer nehmen, auch wenn das den Betrachter auf den Holzweg führt. Es geht nämlich gar nicht um Kabel, also Kupferadern in PVC-Mänteln, sondern um das, was die Amerikaner unter „Cable“ verstehen: Kabelfernsehen. Leider werden dessen Signale nicht über bunte Datenkabel mit bunten Steckern im High-Tech-Look übertragen, sondern über schlichte Koaxialkabel mit einer optisch langweiligen weißen oder schwarzen Kupplung, wie man sie seit Jahrzehnten von der Hausantenne kennt.

Die Blickfang-Idee ist ausbaufähig: Wenn es um den schnöden Straßenverkehr in Castrop-Rauxel geht, bietet sich ein Bild von der Rallye Monte Carlo an. Und Angela Merkel wird durch Heidi Klum ersetzt.

 

 

 

Sie sind der oder die 2346. Leser/in dieses Beitrags.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert